MVO in Bruchsal (50er)

125 Jahre Musikverein „Eintracht“ Obergrombach – Vereinsgeschichte

Im Jahre 1898 wurde der Musikverein Obergrombach als „ordentlicher Musikverein“ in das Vereinsregister eingetragen. Die Anfänge gehen noch ein paar Jahre weiter zurück: Bereits 1893 fanden sich einige wagemutige junge Männer zu gemeinsamen Proben zusammen. Dieser Artikel gibt einen Überblick über die bewegte Vereinsgeschichte der letzten 125 Jahre.

Gogol & Mäx mit Beethoven-Büste und Zieharmonika

Letzte Vorbereitungen für das „besondere Konzert“ laufen

Der Musikverein Obergrombach hat sich am Wochenende vom 6. – 8. April wieder in sein Vereinsheim eingeschlossen um kurz nach den Osterfeiertagen das am 21. April stattfindende Jubiläumskonzert vorzubereiten. Es wurde viel geprobt, damit der erste Teil des Konzerts in…

St. Martinskirche Obergrombach

Ökumenischer Jubiläumsgottesdienst am 14. Januar

Den Startschuss zum Jubiläumsjahr 2018 gibt der Musikverein „Eintracht” Obergrombach mit einem musikalisch begleiteten ökumenischen Festgottesdienst mit Pfarrerin Andrea Knauber und Pastoralreferent Matthias Fuchs am 14. Januar um 10.30 Uhr in der katholischen Kirche St. Martin in Obergrombach, zu dem…

Die Kapellen im Jubiläumsjahr

Tolles Rahmenprogramm zum 125. Geburtstag

Im nächsten Jahr feiert der Musikverein Obergrombach sein 125-jähriges Bestehen. Hierzu haben die Vorsitzenden Rolf Janzer und Michael Speck zusammen mit ihrer Mannschaft ein überaus ehrgeiziges Rahmenprogramm auf die Beine gestellt. Auftakt des Jubiläums bildet am 14. Januar ein ökumenischer…