Das besondere Konzert

125 Jahre MVO

Gogol & Mäx: Das besondere Konzert

Samstag, 21. April 2018, 19:30 Uhr in der Turnhalle in Obergrombach

Gogoal & Mäx am Klavier und der Trompete
Gogol & Mäx – Spaß am Klavier und an der Trompete

Für das Frühjahrskonzert im Jubiläumsjahr hat sich der Musikverein einer besonderen Herausforderung gestellt: es gilt zu beweisen, dass Blasmusik sowohl ernsthaft als auch humorvoll sein kann. Ersteres wird das Hauptorchester des Vereins im ersten Teil vor der Pause mit Arrangements vieler bekannter Melodien darlegen. Für den zweiten Teil des Konzertes hat sich der Verein die Unterstützung von zwei international erfolgreichen Profis gesichert, die es verstehen das Zwerchfell des Publikums zu strapazieren. Erleben Sie Gogol & Mäx in diesem „besonderen Konzert”.

Größte Heiterkeit in Theatersälen und Konzerthäusern in ganz Europa, Gewinner zahlreicher Kleinkunstpreise. Herzlich Willkommen in der herrlich grotesken und umwerfend komischen Welt der Konzertakrobaten Gogol & Mäx. Was diese meisterlichen Komiker darbieten, ist schlichtweg atemberaubend: Lachen und staunen Sie über die akrobatische und musikalische Kunstfertigkeit und die schier unbegreifliche Instrumentenvielfalt. Und wenn im grandiosen »Finale grande« die Pianisten Ballerina im rosafarbenen Rüschenkleid auf filigranem Stahl balanciert, dann hat es den Anschein, als könne sich  selbst die auf dem Klavier thronende Bachbüste vor Lachen kaum mehr auf ihrem Sockel halten.

Das Konzert findet am Samstag, 21. April um 19:30 Uhr in der Turnhalle in Obergrombach statt. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf für 12 Euro in der Filiale der Sparkasse in Obergrombach, bei der Buchhandlung Braunbarth in Bruchsal oder per E-Mail unter reservierung@musikverein-obergrombach.de.